WILLKOMMEN ZU ARCTIC CIRCLE TRAIL

WILLKOMMEN ZU ARCTIC CIRCLE TRAIL

Der Polarkreisweg ist die klassische und beliebteste Wanderroute in Grönland. Die Strecke ist ca. 165 km durch sehr abwechslungsreiches Gelände. Hier verschiebt sich der Blick von einem herrlichen Anblick zum anderen. Unterwegs können Sie in kleinen Touristenhütten übernachten oder ein Zelt mitbringen. Es gibt auch gute Wildtiere auf der Route.

Polarkreis Spur russel Gletscher

Die Strecke kann um ca. 40 km, wenn Sie am Rand der Eisdecke beginnen. Von hier aus können Sie nach Kangerlussuaq gehen, 37 km entlang der Straße oder durch das Gelände ohne Wanderwege.

Entlang des Polarkreiswegs können Sie die Touristenhütten auf dem Weg kostenlos nutzen. Sie beginnen außerhalb von Kangerlussuaq und befinden sich bis nach Sisimiut. Es ist möglich, den Weg von Kabine zu Kabine zu gehen. Die Hütten sind einfach aber schön. Einige sind sehr klein: 10-12 m2 mit vier bis sechs Schlafplätzen, einem kleinen Tisch und einem Kochplatz. Andere haben Öfen und Schlafsäle für 20 Personen. Sie müssen sich jedoch bewusst sein, dass mehr Personen zu den Kabinen kommen können, damit sie gefüllt werden können. Daher ist es eine gute Idee, ein Zelt bei sich zu haben. Es ist auch zu beachten, dass sich zwischen der Eisdecke und Kangerlussuaq keine Kabinen befinden.

Während der Wanderung können keine Lebensmittel gekauft werden. Alles muss selbst gebracht werden.

Polarkreis Trail Nerumaq

Die Route von Kangerlussuaq nach Sisimiut ist mit Steinhaufen markiert, die mit einem roten Halbbogen bemalt sind. Es gibt jedoch lange Strecken, die nicht markiert sind und wo der Weg kommt und geht. Daher erfordert die Route eine gute Karte und ein wenig Aufmerksamkeit. Die Ausrichtung ist jedoch relativ einfach, da es gute Einzugsgebiete wie Bergpässe und Seen gibt, so dass die Route leicht wieder zu finden ist. Der Weg ist in der Regel sehr klein und einspurig. Es gibt manchmal Teile der Route, die sich in feuchten Gebieten befinden und Sie je nach dem, wann Sie die Route gehen, in das Gelände befördern können.

Die Route kann in beide Richtungen begangen werden. Die überwiegende Mehrheit geht jedoch von Kangerlussuaq nach Sisimiut. Der Vorteil, Kangerlussuaq zu verlassen, ist, dass es mehr Spaß macht, am Ende ein paar Tage in Sisimiut zu verbringen. Vorteile der Reise in die andere Richtung sind wiederum, dass die Chance größer ist, ein Kanu auf dem großen See zu bekommen.

Die Route hat viele Höhen und Tiefen und ist für ausgebildete Wanderer. Es ist im Allgemeinen nicht möglich, entlang der Route abgeholt zu werden. Etwa auf halber Strecke (um Eqalugaarniarfik) können Sie von einem Boot abgeholt werden, ansonsten im Notfall mit dem Hubschrauber.

Std

Die Route ist nur im Juni wirklich gut, wo es noch sehr nass sein kann und die Flüsse tief zu überqueren sind. Die meisten fahren zwischen Mitte Juni und Anfang September. Hier ist die Route in der Regel gut zu Fuß.

Es kann manchmal viele Mücken und Fliegen geben, denken Sie also an das Moskitonetz.

Von Mitte August bis Ende September kann es Nachtfrost geben, aber im Gegenzug gab es auch eine Zeit ohne Mücken und Fliegen. Ab September können Sie schlechteres Wetter und Schnee riskieren.

Wenn Sie die Strecke fahren möchten, ist es am besten von Ende Februar bis April. Es ist kein Gebiet mit viel Schnee, daher kann es auf der Strecke ziemlich viel Schnee geben. Es ist auch kalt; Es ist nicht ungewöhnlich, tagsüber 30 Grad unter Null und nachts bis auf minus 40 Grad zu erleben.

Kommunikation

Während der Reise gibt es keine Mobilfunkabdeckung. Daher würde ich niemandem raten, die Reise ohne Satellitentelefon oder zumindest einen Notsender zu unternehmen. Bringen Sie ein GPS mit und bringen Sie die drei Wanderkarten mit. Sie können möglicherweise über einen GPS-Tracker verfügen, der auch für SOS-Anrufe verwendet werden kann (z. B. Garmin InReach).

Essen, Treibstoff und andere Notwendigkeiten

In Kangerlussuaq gibt es einen Supermarkt und einen kleinen Kiosk. Hier können Sie nur die grundlegendsten Dinge kaufen. Deshalb sollten Sie selbst Essen mitbringen. Oder buchen Sie es im Voraus, damit Sie sicher sind, dass es da ist.

Der Supermarkt hat eine kleine Auswahl. Sie haben einige Gasflaschen und Alkohol für Brennholz. Wenn Sie gebrauchtes Benzin benötigen, befindet es sich im Kiosk.

In Sisimiut gibt es viele Supermärkte, Sportgeschäfte usw. Hier können Sie die meisten Dinge kaufen. Ich wette jedoch nicht, dass Sie hier alles für Ihre Reise kaufen können.

Polarkreis Spur kurz gescannt

Lage des Polarkreises

Rentiere gehören zu den Tieren, denen Sie auf der Strecke sicherlich begegnen werden.

Innajuattoq Kabine

Nerumaq geschieden

Qarlissuit Flussüberquerung

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.