Grönland ist kein Mitglied der EU, daher hängen Ihre Rechte von Ihrer tatsächlichen Reise ab.

Reisen Sie von Grönland in die EU

Wenn Ihr Flug storniert wird, bucht Air Greenland Sie für einen weiteren Flug. Sie werden aber sonst nicht entschädigt.

Reisen Sie von der EU nach Grönland

Wenn Sie aus der EU nach Grönland reisen, haben Sie Rechte gemäß den EU-Vorschriften!
Die Entschädigung wird bei verschiedenen Schwellenwerten angegeben:

  • Typ 1, ein Flug von weniger als 1500 km Entfernung.
  • Typ 2, ein Flug innerhalb der EU mit einer Entfernung von mehr als 1500 km oder ein anderer Flug mit einer Entfernung von mehr als 1500 km, jedoch weniger als 3500 km.
  • Typ 3, ein Flug innerhalb der EU mit einer Entfernung von mehr als 3500 km mit der kreisförmigen Methode zur Bestimmung der Entfernung.

Wenn Sie nur vom Flughafen Kastrup nach Kangerlussuaq reisen, beträgt die Entfernung weniger als 3500 km (3431 km). Denken Sie also daran, wenn Sie mit derselben Reservierung zu einem anderen Ziel wie Sisimiut reisen. Sie werden dann mit dem maximalen Vergütungssatz entschädigt.
Vom Flughafen Kastrup nach Kangerlussuaq = Typ 2.
Vom Flughafen Kastrup nach Kangerlussuaq und dann nach Sisimiut = Typ 3.

Verzögerungen

Wenn Sie mit einer Verspätung von mehr als 3 Stunden an Ihrem endgültigen Bestimmungsort angekommen sind, haben Sie Anspruch auf Entschädigung, es sei denn, die Verspätung ist auf außergewöhnliche Umstände zurückzuführen.
Wenn eine Fluggesellschaft einen verspäteten Flug erwartet, haben Passagiere Anspruch auf Erfrischungen und Kommunikation, wenn die erwartete Verspätung mehr als:

  • Zwei Stunden für einen Flug vom Typ 1
  • Drei Stunden für einen Flug vom Typ 2
  • Vier Stunden für einen Flug vom Typ 3

Und der Flug nach Kangerlussuaq ist ein Typ-3-Flugzeug.

Barausgleich

Barausgleich für Stornierung ist eine Zahlung von:
250 € für ein Flugzeug des Typs 1
400 € bei einem Flug vom Typ 2
600 € bei einem Flug vom Typ 3

Sie können die Air Greenland-Broschüre mit lesen Ihre Rechte hier .